Schluckstörungen

Einen weiteren und sehr wichtigen Schwerpunkt in unserer Praxis stellt die Behandlung von Schluckstörungen bei Kindern und Erwachsenen dar. Hier ein Überblick der Störungsbilder bei denen wir Ihnen oder Ihrem Kind helfen können:
 

Schluckstörungen bei Kindern

  • Myofunktionelle Störungen
  • Orofaziale Störungen
  • Zungenfehlstellungen
  • Störungen bei der Nahrungsaufnahme
  • Trink- und Fütterstörungen bei Säuglingen und Kleinkindern
    (Beachten Sie unseren Infoabend für junge Eltern)

 

Schluckstörungen bei Erwachsenen

  • Organische und funktionelle Störungen der Nahrungsaufnahme
    (z.B. nach Schlaganfall, bei M. Parkinson, Demenz u.s.w.)